Wunschleistungen

Im Rahmen der Krebsvorsorge:

  • Vaginaler Ultraschall von Gebärmutter, Eierstöcken und Blase zur frühzeitigen Erkennung von krankhaften Veränderungen
  • Thin Prep-Abstrich: Qualitativ hochwertige Weiterentwicklung des herkömmlichen Krebsabstriches, erhöht die Chancen der Früherkennung von Veränderungen an Gebärmutterhals und Muttermund deutlich
  • Ultraschalluntersuchung der Brustdrüsen zur frühzeitigen Erkennung von Veränderungen auch bei unauffälligem Tastbefund
  • Bladder-Check zur frühzeitigen Erkennung von Blasenkrebs

Im Rahmen der Schwangerschaft:

  • Nachweis von Infektionen, die eventuell Ihre Schwangerschaft gefährden könnten (CMV, Toxoplasmose, Listeriose, Varizellen, Ringelröteln, B-Streptokokken)
  • zusätzliche Ultraschalluntersuchungen zur Beurteilung des Schwangerschaftsverlaufes
  • Ersttrimesterscreening (ETS): Nackenfaltenmessung mittels Ultraschall und Blutentnahme zur Risikoberechnung einer angeborenen Chromosomenstörung
  • Gefäßultraschall (fetomaternaler Doppler)